Polizei 


Die Polizei arbeitet eng mit allen Partnern bei der Durchführung verschiedener Verkehrserziehungsprojekte zusammen.

VE Aktionen der Polizei:

Schulweg mit der Polizei - 1. Klassen

Kinderpolizei - 3. Klassen

Freiwillige Fahrradprüfung

Mach dich sicher - Apfel-Zitrone

Verkehrssicherheitsberater

Safety Day

 
 

KFV 

 

Das Kuratorium für Verkehrssicherheit hilft bei der Planung, Durchführung und Finanzierung von Verkehrserziehungsprojekten.

VE - Aktionen des KFV:

Känguru

Kindersitzaktion "Weißer Engel"

Verkehrszauber

Wer Köpfchen hat schützt es

Schulwegplan

Verkehrssicherheitsberater

Safety Day

Stop & go (APP für Verkehrssicherheit in 9 Sprachen)

Brain Train;

 

 

 
 
 

AUVA 

 

Die Allgemeine Unfallversicherungsanstalt - AUVA hilft bei der Planung, Durchführung und Finanzierung von Verkehrserziehungsprojekten. Ebenso führt sie eigene Verkehrserziehungsaktionen durch.

Aktionen der AUVA:

Verkehrskasperl

Kindersitzaktion"Weißer Engel"

Mach dich sicher - Apfel/Zitrone

Puppomobil

Verkehrszauber

Copilotentraining

Verkehrserziehungsworkshop für Eltern

AUVA Radworkshop

Wer Köpfchen hat schützt es

Schulwegplan

Gurteschlitten

Club PS

Richtig fallen

Brain Train

 
 

ÖAMTC 

 

Der ÖAMTC unterstützt die Verkehrserziehung in Vorarlberg in Form von eigenen Aktionen, sowie mit finanziellen Mitteln und organisatorischer Hilfe.

Aktionen des ÖAMTC:

Leuchtkäfer(KG)

Das kleine Straßen 1x1

Blick und Klick (1. + 2. Schulstufe)

Hallo Auto (3. + 4. St.)

Fahrradüberprüfungsaktion 4. - 9. St.)

Sicherheitstag für SPZs (ab 5. St.)

Geschicklichkeitsparcours (4. + 5. St.)

Fahrradsimulator (3. + 4. St.)

Gurtetestschlitten (ab 5. St.)

Rausch - Parcours (ab 7. St.)

Top Rider (5. - 9. St.)

Mopedsimulator (8. + 9. St.)

Safety Day (9. St.)

Club PS (ab 10. St.)

7 Schatten - 7 Schicksale (ab 9. St.)

 

 
 
 

Sicheres Vorarlberg 

 

Sicheres Vorarlberg aktiviert Themen und bietet Programme sowie Beratung zur Unfallvorbeugung mit den Schwerpunkten Heim, Freizeit und Sport. Oft sind es nur wenige Handgriffe oder überlegtes Handeln, die schlimme Konsequenzen vermeiden. Die Mission: Unfällen vorbeugen - gesund leben.

Programmangebote im Bereich der Verkehrserziehung:

Kindergarten:

Rad - Helm - Spielefest

Helm auf - gut drauf

Schule:

Sicheres Inlineskaten (ab der 1. Schulstufe)

Der Ländle Radritter (1. - 4. Schulstufe)

"Trixi" Toter Winkel - Todeswinkel (ab der 3. Schulstufe)

Sehen und gesehen werden (ab der 3. Schulstufe)

 
 

ARBÖ 

Der ARBÖ unterstützt die Verkehrserziehung in Vorarlberg in Form von eigenen Aktionen.

Aktionen des ARBÖ:
Bevor ein Mopedunfall passiert (8./9. St.)
Link: www.arboe.at/vorarlberg/verkehrssicherheit